Neue Mountainbike-Karte der Alpenregion Tegernsee Schliersee erschienen

Neue Mountainbike-Karte der Alpenregion Tegernsee Schliersee erschienen

Die Alpenregion Tegernsee Schliersee hat die Mountainbikekarte ‚RadlTraum Süd‘ komplett überarbeitet und neu herausgegeben. Die übersichtliche Karte samt Tourenbeschreibungen umfasst 39 Tourenvorschläge mit einer Streckenlänge von über 1000 Kilometern und kostet 6 €.

Die Berge rund um Tegernsee und Schliersee eignen sich hervorragend für abwechslungsreiche Stunden und Tage auf dem Mountainbike: ob entspannt am See, steil bergauf auf die ersten Alpengipfel oder auf langen Touren bis nach Tirol haben Bergradler die Qual der Wahl. Um die Orientierung zu erleichtern, hat die Alpenregion Tegernsee Schliersee (ATS) die schönsten Mountainbiketouren in der neuen Radkarte ‚RadlTraum Süd‘ zusammengefasst.

Auf einer großen Übersichtskarte werden alle insgesamt 39 Touren abgebildet und auf der Rückseite detailliert mit Routenbeschreibung und Höhendiagramm dargestellt. Natürlich sind alle auch im Gelände einheitlich beschildert. Die Schwierigkeiten der Touren starten sehr moderat mit einfachen familienfreundlichen Touren, zum Beispiel durch das Leitzachtal. Wer sich kurz verausgaben möchte, für den sind einige kurze Bergsprints auf die Gindelalm oder die Aueralm dabei. Und für ganztägige Touren warten Klassiker wie die Erzherzog-Johann-Reibn.

Zudem enthält die Karte eine nützliche Auflistung zahlreicher Fahrradgeschäfte der Region, gibt hilfreiche Hinweise zum richtigen und fairen Verhalten am Berg und informiert über die vier Fernradwege, die die Region durchkreuzen.

Die Karte ist für 6 € in den Tourist-Informationen der Region, bei der ATS sowie im Buchhandel erhältlich. Für Wiederverkäufer, egal ob Buchhandel, Hotel oder Einzelhandel, bietet die ATS attraktive Einkaufspreise an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.