Der Rahmenvertrag des Tourismusverbandes Oberbayern München e.V. (TOM) mit der GEMA wurde verlängert und erweitert, sodass nun Gastgeber in der Alpenregion Tegernsee Schliersee die Vergünstigungen von 20 % durch den Rahmenvertrag in Anspruch nehmen können. Dies ist möglich, weil die ATS Premiummitglied des TOM e.V. ist.

Eckpunkte des Rahmenvertrages:

  • Betriebe unter 20 Betten (Betriebe über 20 Betten sind über den Rahmenvertrag der DEHOGA abgedeckt)
  • 20 % Rabatt bei Beiträgen für Musik- und Tanzveranstaltungen, aber auch bei der Wiedergabe von Hintergrundmusik im Rahmen von Hörfunk, Fernsehgeräten, Großbildschirmen oder Telefonwarteschleifen u.a. laut GEMA-Gebührenstaffel fällig werden.
  • 20 % Rabatt auf die GEMA-Gebühren bei Signalweiterleitung auf die Zimmer und Wohnungen
  • 20 % Rabatt bei den Gebühren der VG-Media, die im selben Inkasso berechnet werden
  • Rückberechnungen bzw. Rückforderungen der GEMA für Weiterleitungsansprüche sind auf 3 Jahre (2016 – 2018) beschränkt. Ohne Rahmenvertrag können die Rückforderungen bei nicht gezahlten GEMA-Beiträgen bis zu 10 Jahre gemäß der normalen gesetzlichen Verjährungsfrist betragen
     

Falls Sie von den Vergünstigungen profitieren möchten, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir leiten dann Ihre Kontaktdaten an den TOM und dann gesammelt an die GEMA weiter.

Anlage 1: GEMA Tarifübersicht

Anlage 2: DTV – Recht in der Praxis

Ihre Ansprechpartnerin:

Petra Rieger
Teamsekretariat
Tel.: +49 8022 9273895

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen