Der Parkplatz der Taubenstein-Bergbahn am Spitzingsee ist der wichtigste Ausgangspunkt für Skitouren- und Schneeschuhgeher, die das Gebiet rund um Jägerkamp, Taubenstein und Rotwand im Winter erleben möchten. Um den zahlreichen Sportlern und Gästen einen ganz besonderen Service vor ihrer Tour zu bieten, wurde ein innovatives Projekt ins Leben gerufen.

Wie kann es gelingen, die zahlreichen Natursportler im Winter über sicheres und naturverträgliches Verhalten zu informieren, egal ob sie Skitouren gehen, Schneeschuh- oder Winterwandern? Diese Frage stellt sich Alexander Römer vom Lawinencamp-Bayern schon seit Jahren. Daher hat er im vergangenen Sommer gemeinsam mit der Gemeinde Schliersee, den Alpenbahnen Spitzingsee, der Gebietsbetreuung Mangfallgebirge, der Alpenregion Tegernsee Schliersee und dem Deutschen Alpenverein, sowie der DAV-Sektion München ein innovatives und neuartiges Informations-Portal für den Taubenstein entwickelt, das ab dem Winter 2018/2019 viele Natursportler erreichen wird.

Um an beiden Einstiegspunkten, links und rechts der Talstation der Taubensteinbahn, optimal zu informieren, wurden zwei identische Portale geschaffen, noch bevor die eigentliche Tour beginnt. Jedes Portal besteht dabei aus drei Teilen. Den Blickfang stellt die LVS-Checkbox (LVS: Lawinenverschüttetensuchgerät) dar. Diese ermöglicht den Wintersportlern, ihr LVS-Gerät auf die korrekte Sendeleistung zu überprüfen – im Notfall eine lebensrettende Maßnahme. Durch die Teststation erspart man sich den sonst notwendigen Partnercheck. Das kommt vor allem den Natursportlern entgegen, die allein unterwegs sind. Einige Meter dahinter befindet sich dann eine große Übersichttafel mit allen wichtigen Informationen: eine große Panoramakarte zeigt das gesamte Tourengebiet rund um Jägerkamp, Taubenstein und Rotwand, die naturverträglichen Aufstiegsrouten sowie Abfahrten und die Wald-Wild Schongebiete. Warum man diese meiden sollte, das erfahren die Tourengeher nun auch ausführlich auf einer Naturinfotafel. Ebenso finden sich einige Tourentipps sowie die Kontaktdaten der Hütten im Gebiet.

Ihr Ansprechpartner:

Thorsten Schär
Geschäftsleiter
Tel.: +49 8022 9273843

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen