Wir freuen uns riesig, dass der Landkreis Miesbach einer der drei Sieger des ‘Wettbewerbs Naturtourismus’ des Bayerischen Umwelt- sowie Wirtschaftsministeriums geworden ist. Ausgezeichnet wurde unsere Projektidee rund um das Thema ‘Optimierung und Lenkung im Naturtourismus’: Unser Ziel ist eine mit allen Beteiligten abgestimmte Optimierung naturtouristischer Angebote und Lenkungsmaßnahmen samt deren Evaluation und Erfolgsmessung.

Insgesamt werden drei Maßnahmenpakete umgesetzt: Optimierung von Naturerlebnisangeboten gemeinsam mit allen bereits existierenden Anbietern, Schulung wichtiger Multiplikatoren zur Erhöhung der Sensibilität sowie gezielte Lenkung durch Infrastruktur sowie Information.

Wir wollen anhand dieser drei Maßnahmenbündel die naturtouristischen Angebote der Region optimierensowie zu einer besseren Lenkung beitragen. Dabei werden alle Maßnahmen anhand quantitativer sowie qualitativer Erhebungen überprüft und ggf. angepasst und im Rahmen einer Naturtourismustagung intern und einer Online-Marketingkampagne extern kommuniziert. Die gezielte Lenkung und Optimierung ohne den Einsatz von Verboten oder Sperrungen steht dabei im Fokus.Die besonderen Herausforderungen erfordern eine intensive Zusammenarbeit der lokalen Partner, denn das Thema Naturtourismus betrifft besonders im Landkreis Miesbach auch die Landwirtschaft (im speziellen die Almwirtschaft), die Forstwirtschaft, die Jagd, die touristischen Anbieter, die Direktvermarkter, den öffentlichen Nahverkehr, die Wirtschaftsförderung und weitere Anspruchsgruppen. Daher werden Runde Tische eingerichtet, an denen alle für die Umsetzung einer Maßnahme wichtigen Akteure wie Landratsamt, Gemeinden, Touristiker, Tourismusanbieter, Landwirte und andere Grundeigentümer gemeinsam die genaue Ausgestaltung der Maßnahme abstimmen.

Die Umsetzung der Maßnahmen startet am 1. September und hat eine Laufzeit von zwei Jahren bis Ende August 2019.

Eine kurze Zusammenfassung aus dem Miesbacher Merkur finden Sie auch hier.

Haben Sie Fragen oder Anregungen rund um das neue Projekt? Dann melden Sie sich bitte jederzeit bei uns. Wir freuen uns über Ihre Meinung zu den Thema!

Ihr Ansprechpartner:

Thorsten Schär
Geschäftsleiter
Tel.: +49 8022 9273843

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen